Home

Über Uns

Media

Unsere Autos

Termine

Gallery

Nützliches

Poloteile Shop

Magazin

Stammtisch

Gästebuch

Kontakt

Links

Impressum

 

 01.-02.03.2014 1. Osna Oldies Messe in Osnabrück

Es war wahrscheinlich die "Überflieger Messe" des Jahres. Wir sprechen von der 1. Osna Oldies am und im VW Autohaus Härtel in Osnabrück vom 01.-02.03.2014. Als zeitliches Bindeglied in der Region zwischen der Bremen Classic Motorshow und der Techno Classica in Essen hat diese Messe ein perfektes Debüt  gegeben. Während der Veranstalter von rund 2500 Besuchern an beiden Tagen ausging, wurde diese Erwartung bereits schon am Samstag übertroffen. An beiden Tagen besuchten über 5000 Besucher die Messe und das bei größtenteils passablem Wetter. Zwischenzeitlich zeigte sich sogar an beiden Tagen kurz die Sonne. Die Chance also für Liebhaber ihr Schätzchen an diesem Wochenende rauszuholen. Zum Gaumenschmaus gab es bei der "Mietwurst" viel Auswahl, von der typischen Mantaplatte hin bis zur Mangosalsa Wurst konnte alles zu passablen Preisen bestellt werden. Auch einige Teilehändler luden zum Stöbern ein, vom Ersatzteil bis zur Karmann Anstecknadel konnte man die ein oder andere Rarität finden. Wer sich zum Thema Oldtimergutachten, Oldtimerabnahname und Oldtimer Recht informieren wollte konnte sein Wissen ebenfalls an mehreren Ständen auffrischen lassen, hier standen Kompetente Ansprechpartner mit Rat zur Seite.

Auch Fahrzeugtechnisch hatte die Messe das ein oder andere Highlight zu bieten. Neben Mercedes, Porsche, Karmann und Co. stand auch ein wunderschöner T1 Samba Bus vor Ort. Wem diese Liebhaberfahrzeuge dann zu teuer in der Anschaffung wären, schaute bei uns am Stand vorbei. Mit den wohl beiden einzigen "Brot & Butterautos" auf der Messe, zwei Polo 86C, verbanden viele tolle Erinnerungen. So waren Sätze wie "Och guck mal mein erstes Auto" oder "Ach den bin ich auch mal gefahren" keine Seltenheit. Gefühlt fuhr jeder Dritte der bei uns am Stand vorbei kam einen VW Polo. Wem die Fahrzeuge auf dem Messegelände noch nicht reichten brauchte nur ein paar Schritte weiter auf die umliegenden Parkplätze tätigen. Dort standen weitere Klassiker in Reih und Glied.

Abschließend können wir auf ein tolles Wochenende zurückblicken und freuen uns schon auf die nächste Osna Oldies im kommenden Jahr.