03.10.10 Alles VW Treffen in Kaunitz

Tja, wie soll ich anfangen. Der Tag fing eigentlich gut an, mit ein paar Autos gemeinsam zum Treffen gefahren, die Stimmung unter uns war sehr gut, der Rest flachte gelegentlich dann doch etwas ab. Naja man hat so dass Gefühl dass der Veranstalter nur noch seine "Homies" dahaben will, der Rest ist egal. Am Samstag wurde auch ein sehr gutes Fahrzeug etwas unfreundlich nach Hause geschickt und es war nicht das erste Mal. Während der Pokalvergabe wo angeblich nur ein 2er Polo (obwohl insgesamt 3 gute vor Ort waren) seinen Pokal entgegen genommen hat, stieg es mir schon langsam richtig Kopf. Noch schön die Pokalvergabe bis zum Ende abgewartet und den Veranstalter direkt angesprochen, er sagte dafür bin ich jetzt da, wir gucken uns die beiden Polos nochmal an. Ich dachte nur ok.. dann is ja gut. Naja.... wir gingen dann beide leer aus obwohl 3 Pokale zu vergeben waren. Wir gehörten halt nicht zu der Creme de la Creme weil ihm 2 Punkte an meinem Auto nicht gefallen haben, eine Stelle dreckig, eine unsauber verarbeitet - das habe ich auch so hingenommen - aber der Rest zählt nicht ?! Naja..... ich sage nur es war das letzte Mal Kaunitz...... ich denke ich kann gewisse Dinge gut einschätzen und auch wo mein Fahrzeug steht. Wir hatten gute Zeiten dort, aber dieses Mal war definitiv das letzte Mal. Ich bin der Meinung man sollte seine Gäste und auch Geldgeber doch etwas netter behandeln.