04.09.2011 3. ALLES POLO Treffen in Melle

Am Sonntag, den 04.09.2011 war es wieder soweit. Das 3. Alles Polo Treffen fand wieder in Melle statt. In diesem Jahr allerdings nicht wie gewohnt auf dem Parkplatz des Hagebau sondern im und am Automuseum in Melle. "Der erste Polo 2 wird in diesem Jahr 30 Jahre alt und erlangt somit Oldtimerstatus. Da passt diese Location doch perfekt".
In diesem Jahr konnte die Teilnehmerzahl wieder getoppt werden. Im letzten Jahr waren es knapp über 70 VW Polos, in diesem Jahr fanden sagenhafte 92 teilnehmende Fahrzeuge den Weg zum Treffen und das bei wechselhaftem Wetter.

Für das leibliche Wohl war in diesem Jahr ausreichend gesorgt. Ein Imbisswagen versorgte die Besucher mit Wurst und Pommes, ein Eiswagen von Eis Carmelo bot sehr leckeres Eis und Milchshakes und das Café im Automuseum lud zu leckerem Kaffee und sehr leckerem Kuchen ein.

Auch ein paar Händler waren in diesem Jahr vertreten. Die Sattlerei "Polstergeist" aus Osnabrück zeigte was im Bereich Fahrzeuginnenausstattung alles machbar ist. Für Aufkleber und Textilveredelung sorgte Maggo-Ad aus Hamburg und auch ein Stand von Classic Data war vor Ort. Dort konnten sich die Besucher über Wertgutachten für Fahrzeuge informieren.

Der Rahmen des Show & Shine Contest wurde in diesem Jahr erweitert. Während es in den letzten beiden Jahren "nur" eine Top "X" gab in der alle Modelle vereint waren gab es in diesem Jahr eine Kategorie für jeden Polotyp. Es gab wieder handgefertigte Pokale in Form von Kolben. "Die kamen im letzten Jahr so gut an, das wollten wir dieses Jahr wiederholen. Dazu mussten einige ausgediente Motoren dran glauben".
Neu war in diesem Jahr auch dass es einen Best of Polo Pokal gab - der absolute "Brüller" auf dem Platz.
Dieser ging an einen beigen Polo 6N aus dem Kreis Herford der in Sachen Detailarbeit und Verarbeitung überzeugen konnte.
Der Preis für die weiteste Anreise ging wie auch im letzten Jahr an Tina N. aus Erlangen mit ihrer edlen 9N Limousine welche auch den ersten Platz in der Kategorie Polo 9N/9N3 holte. 

Eine Tombola gab es auch in diesem Jahr, der Erlös daraus wird gespendet. Auf diesem Wege möchten wir uns auch noch mal an allen Gebern bedanken die Sachen für die Tombola gespendet haben. Danke an ....

ACR Osnabrück
Kamp Baumarkt in Ibbenbüren
Möbel Hartwig in Ibbenbüren
Möbel Staas in Bramsche
Tomason
Meguiars Fahrzeugpflegeprodukte
VW Zentrum Osnabrück
Ines für handgefertigten Kerzen
und weitere....
 

Danke auch an Tuningsuche und VW Speed für die Unterstützung bei den Einfahrtstüten und dem Automuseum in Melle dass wir das Treffen dort veranstalten durften.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei allen Teilnehmern bedanken die da gewesen sind. Ohne euch wäre so etwas nicht möglich. Die Teilnehmerzahl zeigt uns dass es sich durchaus lohnt Modellspezifische Treffen zu erhalten und zu fördern.
Danke auch an unsere fleißigen Helfer/innen der Interessengemeinschaft 86c aus dem Kreis Osnabrück.

Wir hoffen auf ein ebenso erfolgreiches Wiedersehen in 2012.

Nun einige Bilder, da ich es wieder mal nicht geschaffte habe zwischendurch Bilder zu schießen, konnte ich dieses erst kurz vor Ende tun. Leider waren da schon einige Fahrzeuge weg. Ich werde mir aber noch weitere Fotos besorgen auf denen hoffentlich alle abgelichtet wurden.

Bilder:

 

 

 



Bilder von Markus (Großes Dank für die  Bilder)